Sonntag, 25. Dezember 2011

Freitag, 23. Dezember 2011

Wichteln macht Spaß !



Wir haben ja dieses Jahr das erste mal mitgewichtelt und . . .
ich kann sagen . . . wir freuen uns schon auf's nächste mal !
Ein großes Dankeschön an Sally, ohne dich würde es das Wichteln
und manch andere Aktion  ja gar nicht geben.
Aber natürlich ein großes Dankeschön an DJ und seine Zweibeiner und an die anderen lieben Wichtelpaketabsender,
wir haben uns sehr gefreut und hoffen das alle so tolle Wichtelpakete bekommen haben ! ! ! ! ! ! !
Frohe Weihnacht!
Eure Schortetalbande!

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Ja is denn scho Weihnachten ?


Posted by Picasa

Mir is noch gar nicht danach,
hab auch nur Frauchen zu liebe die Weihnachtsmannmütze aufgesetzt.
Bona und Balesteros lassen das Ding sowieso nicht drauf,die sind total
hippelig und aufgeregt.
Naja,kann ich verstehen,wo ich so alt war hab ich auch noch an den Weihnachtsmann geglaubt.
Aber die Zeiten sind vorbei ! ! ! ! !
Viel Aufregung bringt allerdings auch der Postbode,der hat nämlich schon wieder zwei Wichtelpakete gebracht und die riechen alle so lecker.
Aber davon morgen mehr . . . !

Liebe Grüße Eure Flamini!

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Sallys Projekt 12

Das Jahr ist fast rum und es ist die letzte Möglichkeit bei Sallys Projekt mitzumachen.
Leider hatten wir nicht jeden Monat Zeit und manchmal auch keine Idee,
aber heute ist uns noch was eingefallen.
Eigentlich wollten wir ja,wie viel andere auch,von dem Weihnachtsmarkt in unserer Stadt berichten,aber der ist echt nicht die Wucht.Unsere Zweibeiner waren zwar zur Glühweinverkostung dort,aber so schnell wie sie weg waren,waren sie auch wieder zu Hause,haben noch Freunde mitgebracht und die Glühweinverkostung in unsere Küche verlegt.
Weiter sag ich dazu nix . . .
So,nun aber zu unserer Idee.
Seit ein paar Jahren gibt es nämlich zur Weihnachtszeit eine schöne Tradition unter den Geschäftsleuten in Ilmenau.
Um die Schaufenster in der Stadt noch schöner zu gestalten,wird jedes Jahr ein neues Thema ausgewählt.
Z.B.wurden vor Jahren Weihnachtsbäume ausgestellt,die mit Christbaumschmuck aus den verschiedensten Ländern geschmückt waren.Dann gab es eine Ausstellung von alten Teddys,oder mit Kaufmannsläden.
Kaum zu glauben wie alt manche Sachen waren.
Dieses Jahr war das Thema ``Lichterhäuser``
Wir sind extra erst abends in die Stadt gegangen,weil sie am Tag gar nicht so wirken.
Es wurden Lichterhäuser aus allen möglichen Materialien hergestellt und der Fantasie waren auch keine Grenzen gesetzt.
Hergestellt wurden diese Kunstwerke von kleinen und von großen Künstlern.
Uns haben sie echt alle gefallen und jedes Lichterhaus ist ein Kunstwerk für sich.
Eine tolle Idee,oder?
Hier nun einige Bilder :




Liebe Grüße von der Schortetalbande !

Montag, 5. Dezember 2011

Neuigkeiten ! Neuigkeiten !



Stellt Euch vor, mein Sohn Aragon, hatte gestern sein erstes
Rendevouz und zwar mit Baroness vom lustigen Bergvolk.
Herzlichen Glückwunsch Ihr Zwei !
Wenn bei Euch nun alles geklappt hat,was wir Euch natürlich wünschen . . .
werde ich im Februar Oma .(Frauchen lacht sich gerade schlapp)
Ja,Frauchen is aber so ! ! ! !
Aber eins kann ich Euch sagen,ich bin noch nicht zu alt
um es selbst nochmal in der Wurfkiste rappeln zu lassen
und deshalb planen wir nämlich für das Frühjahr 2012 unseren C-Wurf.
Planen kann man ja schon mal . . . .
Hatte meine Rendevouz bisher immer im Januar und im März  'ne volle Kiste,
würden uns freuen wenn es wieder so wäre.
Schaun wir mal!
So,das sind jetzt aber erstmal alle Neuigkeiten für heute.
Reicht ja auch,gelle!
Werde Euch aber immer auf dem Laufenden halten,is doch klar!

Eure Flamini!

Posted by Picasa

Montag, 28. November 2011

Unglaublich,

aber wahr.
Am letzten Wochenende war tatsächlich der 1.Advent und unsere alljährlich sehr beliebte Thüringer Briardweihnachtsfeier,die wieder sehr,sehr schön war,von der es aber leider keine Bilder gibt.
Wäre die Weinachtsfeier  nicht gewesen hätten wir bei diesem frühlngshaftem Wetter wahrscheinlich gar nicht daran gedacht das die Vorweihnachtszeit beginnt!
Ach doch,ein Anzeichen gab es bei uns noch.Stellt Euch vor,da gab es doch schon ganz fleißige Wichtel die uns schon ein Paket geschickt haben.Da wir haben vielleicht gestaunt und neugirig ausgepackt und . . . . . . . . uns ganz dolle darüber gefreut.
Daaaaaaanke liebe Wichtel ! ! ! ! ! ! !
Und davon haben wir natürlich Bilder:



Ganz liebe Grüße
Eure Flamini !

Dienstag, 15. November 2011

Unser Bruno

Der Tag hat heute wieder ganz toll angefangen,es waren zwar 4 Grad minus,aber ein Sonnenaufgang und ein Morgenrot waren das . . . . .und Fotos hätte das gegeben,
aber leider kam unser Fotograf nicht so richtig aus dem Knick.
Dafür war unser Bruno heute aber super gut drauf.
Sonst liegt er ja lieber irgendwo faul rum und genießt das Leben,
aber heute hat er mit dem Ball gespielt,so haben wir es lange nicht erlebt.
Es hat richtig Spaß gemacht im zuzuschauen.



Eure Schortetalbande

Montag, 14. November 2011

Heute mal nur unsere Sonntagsgassigehbilder

von Bona und dem schönen Thüringer Herbstwald



Schöne Neue Woche wünschen wir Euch allen !

Montag, 7. November 2011

Das war ein Wochenende . . .

Stellt Euch vor meine Zweibeiner sind doch tatsächlich auf die blöde Idee gekommen und haben mich bei der Ausstellung in Stuttgart gemeldet.
Ich war seit ewigen Zeiten auf keiner Ausstellung mehr,hatte ja auch mit der Kindererziehung  genug zu tun und nun das.
Allerdings wurde mein Sohn Aragon von seinen Zweibeinern auch gemeldet und  ich hab mich gefreut ihn seit Juni endlich mal wieder sehen zu können.
Da wollte ich ihm dann natürlich auch beistehen,gelle.
Als dann aber die Konkurrenz kam wurde uns ganz anders.
Aragon hat sich dann aber von seiner aller-aller-allerbesten Seite gezeigt (wahrscheinlich hat er gedacht wenn die Mama dabei ist mußt du der mal zeigen was du kannst) und was soll ich sagen . . . er hat mich, seine und meine Zweinbeiner und manch anderen total überrascht und den ersten Platz belegt,also V1 mit Anwartschaft Deutscher Champion.
Das ist aber noch nicht alles,Aragon ist auch noch der schönste fauve Rüde der Ausstellung geworden.Klasse,gelle.
Aragon ich bin ganz stolz auf dich!!!!!!!!!!!!!
Wie groß die Freude war kann ich gar nicht ausdrücken.
So . . .
und dann war ich dran. Na klasse.
http://www.briard-aragon.de/  hatte ja nun die Messlatte ganz schön hoch gelegt und Frauchen hab ich auch immerzu erzählen hören ,
das ich sowieso nicht ordentlich laufen würde und anfassen würde ich mich auch nicht lassen und und und.
Tolle Motivation,muß ich schon sagen!!!!!!
Danke Frauchen!
Die traut mir aber auch gar nix zu!
Ein bisschen Schiss hat ich dann aber doch als ich die anderen Mädels gesehen habe.
Aber  . . .dann hab ich gedacht ich mach's einfach wie Aragon,
zeig mich von meiner Schokoladenseite dann wird's schon klappen . . .und  . . .was soll ich sagen . . .
es hat geklappt,ich hab auch ein V1 und die Anwartschaft zum Deutschen Champion bekommen.Und da ich es so machen wollte wie Aragon,bin ich auch noch schönste fauve Hündin der Ausstellung geworden.
Frauchen hat nix mehr gesagt,hat sich echt über mich gefreut und die anderen natürlich auch.
Die Zweibeiner hätten am liebsten so richtig gefeiert,aber wir hatten noch einen weiten Heimweg und
mein Bruno,die Bona und der Balesteros haben ja auch auf uns gewartet.
Um Bona und Bruno haben sich Tim und Alex gekümmert und Balesteros war den ganzen Tag mit seinem Freund Hans Jürgen unterwegs.
Danke nochmal an Euch drei,sonst hätten wir ja nicht fahren können.
So das war es jetzt,aber ein paar Bilder hab ich natürlich noch.
Ach,ja was ich noch sagen wollte :

So blöd war die Idee mit der Ausstellung gar nicht ! (Schmunzel,schmunzel)

Eure Flamini!

Montag, 31. Oktober 2011

Unser Lieblingsfoto 2011



Sally hatte wieder mal eine tolle Idee.
Jeder sollte doch sein Lieblingsfoto von diesem Jahr in seinen Blog stellen.
Is ja wirklich eine klasse Idee,aber. . . .wir haben sooooo viele Bilder wir könnten wahrscheinlich zwei,drei Jahre jeden Tag unser Lieblingsfoto reinstellen.Ihr könnts mir glauben.
Letztendlich hat sich die Familienjury für dieses entschieden.
Da waren wir an einem kleinen Stausee und haben das rumtoben im Wasser total genossen.
Gut zu erkennen,hinten das ist Balesteros,in der Mitte die Bona und vorne das bin ich.
So das wars,sind schon neugirig auf die Bilder von den anderen.
Schöne neue Woche noch!

Eure Schortetalbande!
Posted by Picasa

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Bonas Ballspiele



Hat mein Frauchen doch heute tatsächlich behauptet das die Bona manchmal ein bissel zu schnell ist um gescheite Fotos machen zu können.
Ha,ich glaub allerdings das das Frauchen manchmal zu langsam ist !!!!!!!!!!!

Bis bald Eure Flamini!

Freitag, 21. Oktober 2011

Morgens halbacht in Ilmenau . . .

geht Frauchen mit Balesteros eine Gassirunde.
Wir,Bruno,Bona und ich,waren vielleicht froh das wir noch nicht raus mussten,
es war nämlich saukalt kann ich Euch sagen
Aber Balesteros hat es trotzdem viel Spaß gemacht und ein herrlicher Herbsttag ist es ja auch noch geworden.



Ach ja,was ich Euch noch erzählen wollte.
Stellt Euch vor mein Aragon war im Wellnessurlaub,
ja ehrlich,könnt ja nochmal auf seiner Seite nachlesen.
http://www.briard-aragon.de/
Der hats gut,gelle.
So das wars,bis zum nächsten mal.
Eure Flamini!

Sonntag, 9. Oktober 2011

Bilder der Woche




Eigene Ernte - Ein Genuß



Neues gibt es nicht zu berichten,aber ein paar Bilder möchte ich Euch doch zeigen.
Eigentlich war ja für heute Regen gemeldet,aber wir haben den schönsten Sonnenschein und ich gehe auch gleich wieder raus in den Garten zu den anderen.
Schönen Sonntag Euch allen noch und eine schöne neue Woche !

Dienstag, 4. Oktober 2011

Hallööööööchen,



hier sind wir wieder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Blogpause beendet !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Uns geht's guhut,danke der vielen Nachfragen!!!
Und Danke für die lieben Geburtstagsgrüße!!!!!!
Bin nämlich am 1.Oktober 5 Jahre geworden.
Eigentlich wollten ich nur mal ein paar Tage Pause machen,aber die Zeit vergeht,es ist nicht zu glauben.
Naja,das immer viel los ist bei uns Vieren brauch ich ja sicher nicht mehr zu sagen.Wir sind viel unterwegs,haben immer viel Besuch und bei so einem schönen Hebstwetter sind wir natürlich viel draußen
und da ist kaum noch Zeit für den Computer.
Nun werden die Abende aber wieder länger und ich gelobe Besserung im Aktualisieren meines Tagebuches,Indianerehrenwort!
Was sonst noch geschah :
Meine zwei Halbstarken waren beim HD-Röntgen und ..... und ....
sie sind beide HD-frei.
Die Freude war groß kann ich Euch sagen.
Bona hat nun auch ihre erste Hitze hinter sich und der Kleene (Balesteros) hat's ganz schön schwer gehabt.
Naja,is auch vorbei.
Letztes Wochenende war eigentlich Besuch angesagt,Bijou wollte uns Besuchen und alle,wirklich alle hatten sich seeeehr darauf gefreut.
Es war ein langes Wochenende,Frauchen hatte sogar am Samstag frei und schönes Wetter hatten wir auch bestellt.
Aber dann der Anruf . . . .Liebe Flamini,wir können leider nicht kommen weil Bijou in der Hitze ist.
Und weil Bijou auch noch einen kleinen Rüden zu Hause und sie den Balesteros und den Bruno nicht auch schon wieder um den Verstand bringen will verschieben wir den Besuch.
Nagut,schade,aber nicht zu ändern.
Das holen wir alles nach,versprochen!
So das soll es für heute gewesen sein,
ganz liebe Grüße und bis bald

Die Schortetalbande!


Posted by Picasa

Dienstag, 16. August 2011

Augustwandertag

Es ist zwar schon wieder Dienstag,aber ich muß Euch doch noch vom letzten Wochenende berichten.
Wir hatten nämlich wiedermal unseren allseits beliebten Thüringer-Briard-Wandertag.
Wobei ich hier mal erwähnen möchte das ihr alle(Indi,Emil,Hoshi,Lotte . . .)wenn ihr mal hier in der Nähe sein solltet eingeladen seid,gelle!
So nun wieder zum Sonntag.
Diesmal mußten Bruno und die zwei Halbstarken zu Hause bleiben,denn ich durfte mal wieder mit.
Hab ich mich gefreut!!!!!!!!!
Aber . . . .Frauchen hat ihren Fotoapparat vergessen,sie hat sich dann aber einen geborgt,sonst hätten wir ja keine Bilder für Euch und das geht wirklich nicht!
Mit dem Wetter hatten wir auch noch Glück,es hat nämlich mal nicht geregnet.
Wie man aber unschwer auf den Bildern sehen kann waren  manche Wege noch ganz schön aufgeweicht.
Es gab dann auch zwei drei Hunde(Namen nennen wir nicht) die das Bad im Schlamm genossen haben.
Frauchen war froh das sie mich da an der Leine hatte,sonst hätte ich da nämlich mitgemacht.
Es war jedenfalls wieder ein sehr sehr schöner Wandertag.
Eins muß ich allerdings noch loswerden :
Sollten die Pausensnacks für die Zweibeiner weiterhin so üppig ausfallen,dann muß die Wanderstrecke verdoppelt werden!!!!!!!!!!!!!!
Und hier nun die Bilder





Also,im Namen aller Zweibeiner ein Dankeschön  an Ute,Torsten und ihre fleißigen Helfer,es war schön bei Euch!!!!!!!!!!!!
Eure Flamini!

Sonntag, 7. August 2011

Badetag

Ja,heute endlich wieder mal was von uns.
Es ist zwar immer viel los bei uns,aber manchmal bleibt einfach keine Zeit sich an den Computer zu setzen.
Heute war ich aber mit meinen zwei ''Kleinen'' am Stausee baden und  die Bilder muß ich Euch natürlich unbedingt zeigen.
Ob es Spaß gemacht hat ? . . . . .
Ich glaub die Bilder sagen alles !




Meine Zweibeiner haben jedenfalls einen ruhigen Sonntagabend,
wir sind nämlich alle total k.o.
Liebe Grüße von der Schortetalbande und allen eine schöne neue Woche !

Donnerstag, 14. Juli 2011

Sind die nicht putzig ! ! !

Unser Frauchen war heute bei einer Kollegin,Welpis angucken.
Wir durften allerdings nicht mit,die sind nämlich sehr klein und
Frauchen behauptet wir würden uns manchmal wie eine Elefantenherde im Porzellanladen benehmen.
Danke Frauchen!
Naja,egal das sind jedenfalls kleine Mischlinge,Mutter Havaneser,Vater Zwetna Bolonka,
also wirklich nicht groß.
Die Kleinen sind jetzt 7 Wochen alt und wiegen so 1300 g.
Is ja lächerlich,das bringen wir nach einer Woche auf die Waage!
Frauchen kam natürlich nicht aus dem schwärmen heraus und Fotos hat sie wieder gemacht,
übzn Stück sind es mindestens.
Ein paar hab ich raus gesucht.Zuckersüß sind sie ja die Kleinen,aber schaut selber.



Eure Flamini!

Sonntag, 3. Juli 2011

Einladung für Indi !


Hallo Indi,
mein Training ist auch beendet und ich bin fit,richtig fit ! ! ! 
Wann kommst du auf ein Match vorbei?

Weißt du noch,vergangenes Jahr habe ich meine Kleinen trainiert.
Hier nochmal die Bilder :



Bis zum nächsten Spiel!
Eure Flamini!

Freitag, 1. Juli 2011

Ein Mila-Foto

Wollte eigentlich einen Kommentar schreiben und mich nochmal für die Glückwünsche bedanken,
aber es geht einfach nicht,komisch.
Dann tu ich's eben nochmal hier: DANKE!

Und heute zeig ich Euch mal ein Bild von der Mila(Bella),
wenn sie schon nicht kommen konnte.
Und Grüße an alle Geschwister soll ich ausrichten!!!!!!!!




Posted by Picasa

Schönes Wochenende wünscht Euch allen die Schortetalbande !

Dienstag, 28. Juni 2011

Das letzte Wochenende . . .

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll,es war soooo viel los und es war wunderschön und ERFOLGREICH .
Also,meine Zweibeiner hatten den Aragon und die B`s mit samt ihren Leinenhalter eingeladen.
Am Sonnabend war nämlich Zuchtzulassung,wo der Aragon teilgenommen hat(dazu später noch ausführlich) und am Sonntag war Junghundebeurteilung,wozu wir unsere B's eingeladen hatten.
Aber fangen wir beim Freitag an,da hatten nämlich unsere Zweibeiner zum gemütlichen Teil bei uns zu Hause eingeladen.
Es gab wie kann es anders sein Thüringer Rostbratwürste,Salate und leckere Erfrischungsgetränke ! ! !
Die Hunde konnten im Garten rumtoben und die Zweibeiner haben über das kämmen von Briards,über das was jeder füttert und,und,und gefachsimpelt.
Es war wirklich ein schöner und langer Abend.
Gekommen waren übrigens der Aragon,der Benayoun mit seinem Freund Rocky,die Bille und der Bobby.
Die Mila(Bella) wollte eigentlich auch noch kommen,ist aber heiß geworden und wollte die halbstarken Rüden nicht unbedingt verrückt machen.Is ja verständlich.
Bei Bijou hat es zeitlich nicht geklappt und die anderen haben leider nicht auf unsere Einladung geantwortet,aber wie gesagt,man bekommt nie alle unter einen Hut.Hier ein paar Bilder von Freitag :




So nun zum Sonnabend,da war die Zuchtzulassung und unser Aragon und sein Frauchen . . .haben sie . . . . mit Bravour gemeistert. Nochmals  GLÜCKWUNSCH !
Also Mädels,es gibt einen neuen Deckrüden im BCD.
Sicherlich findet ihr in dann auch balde im Verzeichnis vom BCD,aber auch meine Zweibeiner geben euch gerne Auskunft über meinen Sohnemann.
Übrigens bin ich,Flamini de l'Etoile de Panache die Mama und Emiliano du Manoir Noble der Papa.
Hier könnt ihr auch mal auf Milo's Hompage stöbern:  http://www.everyoneweb.com/briardmilo/
So und nun ein paar Bilder von der Zuchtzulassung:




Danach ging's wieder zu uns nach Hause.
Wir haben dann noch einen kurzen Gassigang gemacht,die Zweibeiner haben sich Pizza bestellt,weil sie auch alle k.o. waren und Frauchen keine Lust mehr zum kochen  hatte ,aber ganz so lang wurde dieser Abend dann  nicht.




So dann kam ja noch der Sonntag und die Junghundebeurteilung und es hätte auch ein perfekter Tag werden können,aber . . . stellt euch vor . . . Frauchen hat den Fotoapparat vergessen.
U n v o r s t e l l b a r !
Zum Glück hatten aber die anderen Zweibeiner Fotoapparate mit
und haben uns auch schon ein paar Bilder geschickt.
Danke schön!
Nun noch ein paar Worte zur Juhu.
Bin nämlich ganz schön stolz auf meinen Nachwuchs,sie haben alle einen tolle Beurteilung bekommen,im Wesensteil,genauso wie im Standard.
Es wurde hevorgehoben das sie alle ein super Temperament und eine sehr gute Bindung zu ihren Haltern haben.
Auch beim Spiel mit Fremden gab es keinerlei Probleme.
Beim Standard lief es nicht viel anders,ausgezeichnete Gebiße,klasse Rutenhaltung,
Fell in Entwicklung(es sind ja schließlich Junghunde)u.s.w.
Allerdings wäre unser Balesteros fast als Hündin durchgegangen,unser Klener.
Einen Zwischenfall(einen lustigen) gab es dann aber doch noch.
Drei von unseren vier Junghunden hatten ein Darmproblem,wahrscheinlich war es dann doch die Aufregung,jedenfalls setzten sie während des Wesenstestes einen Haufen in den Ring.
Wir mußten alle sehr darüber lachen,aber unseren kleinen Scheißern war das ganz egal.
Das wird wohl noch so manchesmal erwähnt werden,aber egal,Hauptsache man bleibt im Gespräch und wenn es wegen eines Hundehaufens ist,gelle!
So das war jetzt kurz und bündig (Ha,ha) unser letztes Wochenende.
Wir bedanken uns nochmal bei Aragon,Benayoun,und Bille (Bobby ist am Sonntag leider nicht gekommen,schade!) und ihren Zweibeinern für ihr kommen.
Für uns als Züchter war es sehr aufschlußreich,allerdings geht es nicht nur um die Hunde,auch die Zweibeiner verstehen sich wunderbar und durch die Hunde sind tolle Freundschaften entstanden.
Hier nun ein paar Bilder von der Juhu :




Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen!

Ganz,ganz liebe Grüße von der Schortetalbande!

Donnerstag, 23. Juni 2011

Neues von der Schortetalbande

Im Moment ist die Zeit irgendwie knapp und ich habe manchmal keine Zeit mich an den Computer zu setzen.
Dabei könnte ich so einiges berichten,meine Bille war nämlich in Neumünster auf der CACIB und ist dort
Jugendsiegerin geworden  und in Wietzen auf der Clubschau vom CfH hat sie  ein V bekommen.
Leider habe ich davon keine Bilder.
Dann war noch meine Amy in Erfurt zur Ausstellung und hat ein V3 bekommen.
Wir gratulieren ! ! ! ! ! !
Hier ein paar Bilder von Erfurt.



Nächste Woche berichte ich euch dann von der Zuchtzulassung und von der Junghundebeurteilung,
die am Wochenende bei uns in Thüringen stattfinden.
Ach,ja fast hätt ich's vergessen,meine Zweibeiner waren doch gestern nochmal bei den
http://www.buschraeuber.de/    Frauchen wollte doch unbedingt nochmal die Welpis sehen.
Fotos hat sie natüüüüüürlich auch wieder gemacht.
Hier sind sie:



So das war's mal wieder für heute.
Ganz liebe Grüße von Flamini und Co !

Donnerstag, 9. Juni 2011

Mutter und Tochter

Also, . . .eigentlich wollte Frauchen heute die Bona kämmen !!!!!!!!
Deshalb hat sie zu mir gesagt : Flamini wir gehen jetzt mit der Bona einen schönen langen Spaziergang machen,da ist die Bona dann k.o. und ich kann sie in Ruhe kämmen.
Mehr sag ich dazu nicht,seht Euch die Bilder an !!!!!!



Ach Indi,wollte Dir auf deinen Kommentar antworten geht aber irgendwie nicht.
Naja,wollte Dir nur sagen das es nächste Woche bestimmt wieder neue Babyfotos gibt,
unser Frauchen ist doch auch so Hundebabyverrückt.
Wenn sie mehr Zeit hätte würde sie öfters hinfahren,aber sie hat ja uns!
Und überhaupt,sag deinem Frauchen mal das das gaaaaanz schnell geht
und die kleinen Knülche sind groß.
Gucksdu Bona und Balesteros!

Gaaaanz liebe Grüße Eure Flamini!

Sonntag, 5. Juni 2011

Buschräuberbabys

Ja,bei den http://www.buschraeuber.de/ gibt es wieder Babys und Frauchen mußte sich die Zwerge natürlich gleich erstmal ansehen.
Das ist dann wie bei den Menschen,wenn die erstmal in den Kinderwagen geschaut haben bekommen die selber wieder Lust darauf.
Ne,Frauchen dieses Jahr nicht,kannste vergessen!!!!!
Hab ja mit meinen zwei Halbstarken noch genug zu tun!
Aber nächstes Jahr können wir nochmal drüber reden und bis dahin fährst du einfach wenn du Lust auf
Babys hast zu den Buschräubern,gelle!



Liebe Grüße von der Schortetalbande!

Sonntag, 22. Mai 2011

Briardwandertag

Heute war endlich wieder unser monatlicher Wandertag.
Bruno und ich waren zwar nicht mit,wir haben es uns daheim gemütlich gemacht,
aber Bona und Balesteros waren mit und haben uns berichtet was da heute so los war.
Von Wandertag konnte da keine Rede sein!
Martina und Siggi hatten heute die Organisation übernommen und  uns alle nach Erfurt auf den Hundeplatz eingeladen.
Sie hatten sich Gedanken gemacht um die Zwei- und Vierbeiner mal auf andere Weise zu beschäftigen.
So mußten verschiedene Übungen absolviert werden und Punkte wurden auch noch verteilt.
Als erstes mußte man (versuchen)seinen Hund durch den Tunnel zu schicken,das ging ja noch.
Danach mußte ein Parcour zurückgelegt werden wo auch die Zweibeiner mit einbezogen wurden.
Also,zuerst gings wieder durch den Tunnel (nur die Hunde,ha,ha) danach mußten sich die Zweibeiner eine Mütze aufsetzen,weiter gings über den Balken,dann mußten sich die Zweibeiner einen Schal umlegen,weiter gings über zwei Hürden.Nun mußte man dem Hund ein Kopftuch anlegen und es ging zum Slalom,allerdings mußten da die Zweibeiner noch ein Tablett mit Tassen mit ins Ziel nehmen.
Wandertag!!!!!!
So,für die nächste Übung wurden drei Matten ausgelegt,auf denen die Hunde jeweils 3 Sekunden im Sitz verweilen mußte.Das war  für alle die leichteste Übung.
Dann gab es eine wirklich verdiente Verschnaufpause.
Martina,Siggi und ihr Sohn hatten den Rost angeschmissen und es gab,wie kann es bei Thüringern anders sein,Rostbrätel und Bratwürste und natürlich den ein oder anderen leckeren Salat.
Danach gings weiter.
Nun wurde der schnellste Briard gesucht und so mancher von den Zweibeinern hat sich zum Affen gemacht,nur damit der Hund der Erste wird.
Aber manchmal hilft auch das nicht!
Individuell wurde dann noch ein wenig Ringtraining gemacht,bei dem Ilona den ein oder anderen Tip für Ausstellungsinteressierte gab.
Und Manni gab Tips für die bevorstehende Zuchtzullassung und für die Junghundebeurteilung.
So damit waren dann aber doch alle körperlichen Anstrengungen beendet und der Nachmittag konnte bei Kaffee und leckeren Kuchen,den der ein oder andere mitgebracht hat beendet werden.
Wandertag ???????
Ja,auch so kann mal ein Wandertag verbracht werden und ich glaube ich kann im Namen aller sagen,das es ein sehr,sehr schöner Sonntag war und wir uns alle ganz,ganz herzlich bei Martina,Siggi und ihrem Sohn bedanken möchten!
Ach ja,Punkte gab`s ja auch noch.
Wer gewonnen hat,keine Ahnung?
Es hat Spaß gemacht,wer fragt da noch nach Punkten !!!!!!!



Schöne neue Woche Euch allen!

Freitag, 20. Mai 2011

Das Rezept

Auf mehrfachen Wunsch schreibe ich euch heute das Rezept,
allerdings nur das mit dem Spinat.
Die Plätzchen mit der Leber macht Frauchen so schnell nicht wieder.
Warum nicht . . .ganz einfach . . .das ganze Haus hat am nächsten Tag noch danach gestunkenrochen,
Aber geschmeckt haben sie uns!!!!!!

Hier das Rezept :

200g  Tiefkühlspinat
100g  Speckwürfel
200g  Roggenmehl
200g  Dinkelmehl
100g  Magermilchpulver
2  Eier
100ml  Öl
100ml  Fleischbrühe

- Öl,Fleischbrühe,Spinat und Eier vermengen,
  dann die restlichen Zutaten dazugeben
- Rollen formen,2h in den Kühlschrank legen,
   danach Scheiben schneiden und etwa 20 min bei 160 Grad backen
  Viel Spaß beim zubereiten und beim verfüttern!!!!
  Eure Flamini!

Sonntag, 15. Mai 2011

Keine Ahnung . . .

was heute passiert ist,aber Frauchen hat heute Plätzchen für uns gebacken.
Wahrscheinlich weil wir iiiiimmer so lieb sind ! ! !

Zweierlei Sorten hat sie gemacht,die einen mit Spinat,Dinkelmehl,Ei . . .und die anderen mit Rinderleber, Roggenmehl,Petersilie . . .
Hört sich nicht nur lecker an kann ich Euch sagen,die schmecken auch lecker!!!
Aber die Zweibeiner sind auch nicht zu kurz gekommen,für die gab's nämlich 'nen leckeren Rhababerkuchen.
Also,es war an alle gedacht!

 
Wir wünschen Euch allen eine schöne neue Woche!!!!
Bruno,Balesteros,Bona und Eure
Flamini!

Sonntag, 1. Mai 2011

Post an Mama

Ja,stellt Euch vor ich hab heute wiedermal Post bekommen,
eine E-Mail mit Bilder von meinem Sohn Benayoun.
Da hab ich mich vielleicht gefreut kann ich Euch sagen und der
Bona und dem Balesteros hab ich sie natürlich auch gleich gezeigt.
Danke Bennie!!!!
Und Euch möchte ich sie natürlich auch zeigen.
Bitte sehr hier sind die Bilder :



Wir wünschen Euch eine schöne neue Woche!
Flamini und Co!

Sonntag, 24. April 2011

Bonas Osterspaziergang

Ostersonntag,
Sonnenschein,Spaziergänger in Scharen . . .
also kein Tag um mit vier Briards entspannt spazieren gehen zu können!
Macht aber gar nix,hat nämlich jeder eine extra Runde bekommen.
Das gefällt uns natürlich auch mal,
wenn jeder Frauchen oder Herrchen für sich alleine hat!
Den Fotoapparat hatte Frauchen aber nur auf der Bona-Tour mit.
Wir hatten aber alle so eine schöne Ostersonntagsgassirunde wie die Bona!



Schönen Ostermontag wünscht Euch die Schortetalbande!

Donnerstag, 21. April 2011

 Ein frohes Osterfest und gut gefüllte Osternester wünscht Euch allen . . .

Die Schortetalbande !

Osterfest und Ostergras,

Osterfeuer, Osterspaß,

Osterglocken, Eierpunsch,

Osterhase, Osterwunsch.

Osterlamm und Osterküken,

Osterstrauß ist voller Blüten.

Eierschnee und Eierlaufen,

Osterbrot gibt´s auch zu kaufen.

Hasenbraten, Ostereier,

Osternacht und Osterfeier,

Osterfest steht vor der Tür:

Frohe Ostren wünschen wir!



(Bernd Hansen)







Donnerstag, 14. April 2011

Zer-reiß-probe



Da geht's rund kann ich euch sagen.
Aber wie bei kleinen Kindern muß man ganz schön aufpassen,
denn aus Spaß wird auch schnell mal Ernst.

Gruß Flamini!

Montag, 11. April 2011

Ein tolle Überraschung

Das ist ein Geschenk von Freunden,und wir haben uns riesig darüber gefreut.
Ein tolle Idee.Unsere Schortetalbande,gemalt mit Buntstiften.
Klasse,gelle!!!
Hat natürlich gleich einen Ehrenplatz in unserer neuen Küche bekommen.
Und für uns ist das unser Beitrag für Sallys neuesProjekt 12.
Ganz lieben Dank auch nochmal an Alex und Tim,die uns dieses Geschenk gemacht haben
und an den uns unbekannten Künstler!!!!

Lieber Gruß von der Schortetalbande!



Neue Bilder . . .

sind per Mail gekommen.
Heute welche von Aragon.
Vielen,vielen Dank!!!!
Muß ich Euch natürlich gleich zeigen !
Hier mein Sohn Aragon:







Ich wünsch Euch allen eine schöne Woche!
Eure Flamini!

Mittwoch, 6. April 2011

Und heute . . .

wie vesprochen Bilder von Bobby.
Der hat uns nämlich am Sonntag besucht und es war ein sehr,sehr schöner Tag.
Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie er sich gefreut hat als er seine Ziehmama wieder gesehen hat.
Die Freude war riesig groß,aber nicht nur bei Bobby!
Bona hat wie wild mit ihm rumgetobt.
Balesteros war allerdings nicht da,der war mit Herrchen zum monatlichen Briardwandertag.
Dem hat es aber auch sehr gut gefallen und als er wieder zu Hause war,war er vom vielen wandern mit noch 18 anderen Briards k.o.
Also kurz gesagt,es war ein schöner Sonntag für alle!



Grüße von Flamini und Co!

Dienstag, 5. April 2011

So . . .

wir können Euch endlich wieder Bilder zeigen.
Dank dem Gernot ! ! ! ! !
Aber . . . welche zeigen wir Euch zuerst?
Ach ja,die vom Geburtstag.
Aber erstmal noch vielen Dank für die ganzen Glückwünsche,ob per Mail,Sms,Anruf oder sogar Paket!
Wir haben uns sehr darüber gefreut und wir haben natürlich richtig gefeiert!!!!!
Und am 1.April haben wir gleich nochmal gefeiert,da ist nämlich unser Bruno 8 Jahre geworden.
Die meisten Spaß hat natürlich das auspacken vom Geburtstagspäckchen gemacht.
Vielen,vielen Dank nochmal an den Absender,das war eine gelungene Überraschung!!!
Wir hoffen natürlich das unsere Geschwister auch alle einen soooo schönen Tag hatten.
Hier die Bilder:





Und dann  noch unser Lieblingsbild von Bille

<> 
So das soll es für heute gewesen sein.
Morgen berichte ich Euch dann von Bobby,der hat uns nämlich am Sonntag besucht.
Liebe grüße Eure Flamini!

Dienstag, 29. März 2011

Unsere B's werden heute ein Jahr

Und deshalb gratulieren wir ganz,ganz herzlich wünschen Euch alles,alles Gute und hoffen das Ihr heute mit einem großen dicken fetten Knochen verwöhnt werdet.

Die Gratulantenschar
Bruno,Balesteros,Bona,ich,Eure Mama und Eure Schwester Bille,von der heute schon eine Mail mit einem Bild und Gebutrtstagsgüßen an alle Geschwister kam.
Leider komme ich aber heute irgentwie mit diesem dem blöden Computer nicht zurecht und kann einfach keine Bider hochladen.Der spinnt heute.
Hoffe das ich das heute noch in den Griff bekomme und Euch noch Bilder nachreichen kann.Ich geb mein Bestes!!!

Eure Mama!

Montag, 21. März 2011

Kaum zu glauben . . . . .

. . . .aber wahr,
unsre A's werden heut zwei Jahr !!!
Wir,die Mama,der Bruno,Balesteros,Bona,Rico und Jeanette
gratulieren Euch natürlich ganz,ganz herzlich !!!
Wir hoffen es geht Euch allen gut und Eure Zweibeiner verwöhnen Euch heute so richtig.
Mit dem Ein oder Anderen von Euch haben wir ja regen Kontakt,mit manchem weniger.So ist das aber eben.Wir würden uns aber trotzdem freuen wenn Ihr uns vielleicht mal ein Foto zukommen lassen würdet,was ich dann auf meiner Seite veröffentlichen könnte,denn mancheiner möchte auch mal sehen was so aus den Geschwistern geworden ist.
Frauchen hat die letzten Tage schon wieder in Erinnerungen geschwelgt und sich wiedermal die Millionen von Fotos angesehen.
Hier ein Miniauschnitt:



Nochmals ganz,ganz liebe Geburtstagsgrüße von der
"Schortetalbande"

Samstag, 5. März 2011

Unsere Lieblingsfotos von heute

Balesteros und sein Lieblingsspielzeug



Wir wünschen Euch allen einen schönen Sonntag und hoffen Ihr habt auch so tolles Wetter wie wir!!!!!
Eure Flamini!

Dienstag, 1. März 2011

Belohnungsleckerlibeutel

Übung macht den Meister,dachte sich Frauchen heute und hat mit Bona und Balesteros im Garten geübt.
Bei Bona ging heute aber gar nix,sie hat sich den Beutel immer geschnappt und nur darauf rumgekaut.
Balesteros dagegen hat das Spiel schnell begriffen und dem Frauchen den Beutel ganz schnell wieder gebracht und narürlich nur gegen ein Leckerli ausgetauscht,cleveres Kerlchen mein Balesteros!


Donnerstag, 24. Februar 2011

Bille-Bilder

Gestern habe ich eine Mail von meiner Tochter Bille bekommen,hab mich natürlich sehr darüber gefreut,am meisten natürlich über die Bilder.
Danke sehr,danke sehr!
Es macht Spaß mit anzusehen wie sie sich manchmal mit irgendetwas so schön beschäftigen können,aber manchmal sind es auch kleine Teufel. . . .
Übrigens soll ich liebe Grüße an alle Geschwister von Bille ausrichten und wir würden uns alle sehr freuen wenn ihr bei Gelegenheit vielleicht auch mal ein paar Bilder für mich hättet die ich dann hier auf meiner Seite zeigen könnte,wäre echt toll.




Liebe Grüße von der Schortetalbande und Bille!

Dienstag, 22. Februar 2011

Mein Bruno und ich

Meistens berichte ich ja von meinem Nachwuchs,aber heute sind Bruno und ich mal wieder dran,gelle!
Die letzten zwei Tage war ja wunderschönes Winterwetter,zugegeben etwas kalt,aber das Gassigehen hat sehr viel Spaß gemacht.
Ganz so temperamentvoll wie bei meinen zwei Halbstarken geht's auf so'ner Gassirunde bei uns allerdings auch nicht mehr zu,deswegen dürfen Bruno und ich auch zusammen gassigehen.
Die zwei "Kleinen" haben im Moment nur Blödsinn im Kopf und müssen deshalb ihre Spaziergänge einzeln absolvieren,getobt werden darf nur im heimischen Garten.
Naja,Platz ist da genug zum toben.
So und nun mal nur Bilder von Bruno und mir.



Liebe Grüße Eure Flamini !

Sonntag, 20. Februar 2011

Februarwandertag

Heute war,
nachdem im Januar wegen Schneegestöbers keiner war,
endlich wieder mal ein allseits beliebter Briardwandertag!
Nicht nur die Vierbeiner haben sich gefreut mal wieder so richtig rumtoben zu können,nein auch die Zweibeiner haben sich gefreut den ein oder anderen mal wieder zu sehen und ein Schwätzchen machen zu können.
Gewandert wurde in Lempertshausen im Coburgerland bei Kerstin und Peter,die sich wiedermal unheimlich viel Mühe gemacht haben und uns schon mit einem üppigen Frühstück(man kann schon fast sagen Brunch ) empfangen haben.Es war alles da,von Sekt bis Selters und von Quarkkuchen bis Rotwurst.
Danke,danke,danke!
Übrigens waren 32 Zweibeiner und 20 Vierbeiner gekommen.
Von meiner Schortetalbande war aber nur das Frauchen mit der Bona dort.
Balesteros durfte nämlich gestern mit dem Herrchen auf den Fußballplatz,also war heute Bona dran.
Ja,ja meine Zweibeiner haben schon ganz schön zu tun mit uns Vieren,aber sie sehen zu das keiner zu kurz kommt.
Bona hat es jedenfalls gefallen und ist den Weg warscheinlich dreimal gelaufen,bzw.gerannt.Sie war nicht zu bremsen hat Frauchen gesagt.
Die schläft heute bestimmt gut.
Hier nun die Bilder von diesem wunderschönen Sonntag !
Liebe Grüße und eine schöne neue Woche !
Eure Flamini !

Donnerstag, 10. Februar 2011

Hallo hier sind wir wieder

Nach wochenlangem Stress mit der Telekom,
sind wir nun endlich wieder an Telefon und Internet,also an die Außenwelt angeschlossen.
Es wurde aber auch Zeit!
Wenn man so gar nicht weiß was bei Sally,Indi,Emil und Co los ist,ist das wirklich blöd.
Nun sind wir aber wieder da und müssen uns erstmal bei den anderen durch die Blogs lesen,damit wir wieder auf dem Laufenden sind.
Wir hoffen es geht Euch allen gut!
Uns geht es jedenfalls gut.
Meine zwei Kurzen sind nun schon 10 Monate alt und halten mich und meine Zweibeiner ganz schön auf Trapp.
Man kann gar nicht glauben das die A's schon zwei Jahre und die B's nun schon balde ein Jahr alt werden,unglaublich!!!
Sonst gibt's nix besonderes zu berichten.
Ach doch,die sind gerade dabei unsere Küche zu vergrößern und wollen aus zwei Zimmern eins machen.
Angeblich wegen und für uns!
Aber so wie das jetzt aussieht. . . lassen wir uns überraschen !


Posted by Picasa



Meine zwei Racker und der Bruno lassen sich davon aber nicht beeindrucken und toben wie verrückt durch den Garten.
Aber seht selbst.



So das war's für heute.
Ganz liebe Grüße von der Schortetalbande an all unsere Leser !!!!!!

Montag, 17. Januar 2011

Ausstellungsergebnisse von Nürnberg

 
Posted by Picasa


Gerne wären wir gestern nach Nürnberg zur Ausstellung gefahren,aber manchmal sind eben andere Dinge wichtiger.
Nichts desto Trotz,zwei meiner Kinder hatten ja gemeldet.
Der Aragon und die Mila.
Natürlich haben wir die Daumen gedrückt(die Schortetalbande hat ja genug davon)
und was soll ich Euch sagen . . .es hat genützt.
Argon hat ein V3 bekommen und die kleine Milamaus ein V2 ! ! ! !
Herzlichen Glüüüüükwuuuuuunsch !

Die Mama und der Rest der Bande !

Dienstag, 11. Januar 2011

Auf Goethes Spuren

Vorgestern waren Balesteros und Frauchen ganz alleine wandern.
Bruno,Bona und ich,wir mussten zu Hause bleiben.
Ich durfte nicht mit,weil ich zur Zeit alle Rüden anbagger und deswegen muß auch der Bruno ein bisschen leiden. Armer Bruno!!!
Und die Bona durfte nicht mit weil die zwei Halbstarken,wenn sie zusammen sind,nur noch Blödsinn im Kopf haben.
Aber zum Glück und gaaaanz zufällig hatte Frauchen den Fotoapparat mit und ich kann Euch wenigstens ein paar Bilder vom schönen Thüringer Wald zeigen.



Liebe Grüße Eure Flamini!

Mittwoch, 5. Januar 2011

Stöckchenspiele



So,nun ist das "Neue Jahr" auch schon wieder ein paar Tage alt
und der Alltag hat uns alle wieder fest im Griff.
Und . . . es ist alles wie im alten Jahr,es hat sich nix geändert,
die Zweibeiner müssen wieder zur Arbeit gehen,
Gassi gehen müssen wir meistens im Dunkeln . . .
Alles wie immer!
Wir sind gespannt was das neue Jahr noch so bringt?

Eure Flamini !