Montag, 7. November 2011

Das war ein Wochenende . . .

Stellt Euch vor meine Zweibeiner sind doch tatsächlich auf die blöde Idee gekommen und haben mich bei der Ausstellung in Stuttgart gemeldet.
Ich war seit ewigen Zeiten auf keiner Ausstellung mehr,hatte ja auch mit der Kindererziehung  genug zu tun und nun das.
Allerdings wurde mein Sohn Aragon von seinen Zweibeinern auch gemeldet und  ich hab mich gefreut ihn seit Juni endlich mal wieder sehen zu können.
Da wollte ich ihm dann natürlich auch beistehen,gelle.
Als dann aber die Konkurrenz kam wurde uns ganz anders.
Aragon hat sich dann aber von seiner aller-aller-allerbesten Seite gezeigt (wahrscheinlich hat er gedacht wenn die Mama dabei ist mußt du der mal zeigen was du kannst) und was soll ich sagen . . . er hat mich, seine und meine Zweinbeiner und manch anderen total überrascht und den ersten Platz belegt,also V1 mit Anwartschaft Deutscher Champion.
Das ist aber noch nicht alles,Aragon ist auch noch der schönste fauve Rüde der Ausstellung geworden.Klasse,gelle.
Aragon ich bin ganz stolz auf dich!!!!!!!!!!!!!
Wie groß die Freude war kann ich gar nicht ausdrücken.
So . . .
und dann war ich dran. Na klasse.
http://www.briard-aragon.de/  hatte ja nun die Messlatte ganz schön hoch gelegt und Frauchen hab ich auch immerzu erzählen hören ,
das ich sowieso nicht ordentlich laufen würde und anfassen würde ich mich auch nicht lassen und und und.
Tolle Motivation,muß ich schon sagen!!!!!!
Danke Frauchen!
Die traut mir aber auch gar nix zu!
Ein bisschen Schiss hat ich dann aber doch als ich die anderen Mädels gesehen habe.
Aber  . . .dann hab ich gedacht ich mach's einfach wie Aragon,
zeig mich von meiner Schokoladenseite dann wird's schon klappen . . .und  . . .was soll ich sagen . . .
es hat geklappt,ich hab auch ein V1 und die Anwartschaft zum Deutschen Champion bekommen.Und da ich es so machen wollte wie Aragon,bin ich auch noch schönste fauve Hündin der Ausstellung geworden.
Frauchen hat nix mehr gesagt,hat sich echt über mich gefreut und die anderen natürlich auch.
Die Zweibeiner hätten am liebsten so richtig gefeiert,aber wir hatten noch einen weiten Heimweg und
mein Bruno,die Bona und der Balesteros haben ja auch auf uns gewartet.
Um Bona und Bruno haben sich Tim und Alex gekümmert und Balesteros war den ganzen Tag mit seinem Freund Hans Jürgen unterwegs.
Danke nochmal an Euch drei,sonst hätten wir ja nicht fahren können.
So das war es jetzt,aber ein paar Bilder hab ich natürlich noch.
Ach,ja was ich noch sagen wollte :

So blöd war die Idee mit der Ausstellung gar nicht ! (Schmunzel,schmunzel)

Eure Flamini!

Kommentare:

  1. Liebe Mama ...ich freu mich riesig, das du stolz auf mich bist ...aber ich hab auch die wunderschönste Mama auf der Welt und dein Zweibeiner kann sooooo schöööne Bilder machen. Ich seh da immer richtig umwerfend aus ...findest du nicht auch? Mein Zweibeiner hat mal wieder kein Foto richtig hinbekommen ...und dann hat sie doch tatsächlich eines von Jeanette geklaut und auf meine Homepage gestellt. ...aber das sieht halt so schön aus ...und der Text ...kann Jeanette eigentlich Gedanken lesen? ...Da muss ich aber das nächste Mal ein bisschen aufpassen ...ist nicht immer jugendfrei was ein Briard im deckfähigen Alter so alles denkt.

    Lieber Gruss dein Aragon

    AntwortenLöschen
  2. Herzliche Glückwünsche an Euch beide!

    In Stuttgart habe ich auch meine erstes V1 (und meinen einzigen Pokal) gewonnen. Lange ist's her....

    AntwortenLöschen
  3. Das war auch das erste V1 von mir und auch von Aragon,mal sehen wie's weiter geht.Aber so oft gehen wir ja sowieso nicht auf Ausstellungen,so vier,fünf mal im Jahr.Reicht ja auch!
    Schönes Wochenende!
    Flamini!

    AntwortenLöschen
  4. in die Pfoten klatsch.....jaha.... :-)
    super gemacht ihr zwei !!
    Und an eure Nackt ( Papp) Nasen folgendes....
    vertraut uns mal endlich !!!!!!!!!!!
    Stubs, Knuff Indigo

    AntwortenLöschen