Dienstag, 26. Juni 2012

Endlich . . . .

 . . . ist dieser blöde Computer wieder in Ordnung.
Man ist ja wie von der Umwelt abgeschnitten wenn das Ding nicht geht.
So,was war in den letzten zwei Wochen so los bei uns . . .
Von unseren zwei Jungs ist noch einer ausgezogen,nämlich der Copper.
Er hat ein ganz tolles neues zu Hause und seine Zweibeiner sind den ganzen Tag für ihn da.
Nun sucht nur noch unser Cafu eine nette Familie.
Er ist sehr sehr verschmußt,ist ein kleiner Langschläfer,fährt sehr gerne mit dem Auto und wenn schon ein Hund oder Kinder in der Familie leben würden,hätte er auch kein Problem damit.
Wenn ihr Lust habt ihn kennenzulernen ruft einfach kurz an und besucht uns mal.
Ansonsten war nicht soo sehr viel los,das übliche halt,Hundeplatz,Welpenstunde  . . . . .
Ach ja, in Erfurt im Zoo waren wir mit Copper und Cafu,aber da war es so warm das wir kaum Tiere gesehen haben,die hatten sich alle ein schattiges Plätzchen gesucht.
Aber allein die ganzen Gerüche waren schon interessant für die Zwei
und sie waren danach auch total knülle.
Hier nun noch ein paar Bilder von den letzten 14 Tagen.




Eure Flamini !

Montag, 11. Juni 2012

Ein aufregendes Wochenende

Das letzte Wochenende war wirklich voll verplant.
Samstag,Sonntag war Ausstellung in Erfurt,einer meiner Welpen ist ausgezogen,Interessenten für die anderen Welpen hatten sich angesagt . . .
Fangen wir aber von vorne an.
Freitag ist der erste Besuch gekommen,mein Benayoun mit seinem Freund Rocki und seinen Zweibeinern.
Benny wollte nämlich auch mal mit zu einer Ausstellung.
Naja,am Freitag haben wir dann aber erstmal einen schönen Abend verbracht und da wir uns lange nicht gesehen hatten,gabs natürlich auch viel zu bequatschen.
Samstag ging es dann nach Erfurt zur nationalen Ausstellung,wo Bona und Benny ausgestellt wurden.
Beide haben ein V2 bekommen und wir haben uns natürlich sehr gefreut.
Übrigens waren  Copper und Cafu mit in Erfurt und haben schonmal Ausstellungsluft geschnuppert,vielleicht sehen wir sie mit ihren neuen Familien ja mal auf einer Ausstellung.
Man weiß ja nie!
Am Nachmittag sind wir wieder nach Hause gefahren,denn da wurde unser Cincinatty Cid abgeholt und wohnt nun bei Roki,da Roki auch so einen Blog hat wie wir,können wir ja mitverfolgen was er so alles anstellt wie lieb er ist.  http://www.zottel-roki.de/
Übrigens heißt der Cincinatty jetzt Luigi Blue,ist das nich ein cooler Name!
Wir wünschen Euch jedenfalls allen viel Spaß und viele tolle Erlebnisse mit Roki,Luigi und dem Kater Beule.
Der Abschied viel wie immer sehr schwer.
Am Samstag Abend war dann natürlich Fußball angesagt und der Jogi hat wahrscheinlich doch mal in unserem Blog gestöbert und hat sich ein paar Tipps geholt.
Mal sehen wie's da weitergeht.
So,nun der Sonntag.
Da ging es früh's gleich wieder nach Erfurt zur Ausstellung,mit dabei : Bona,Benny und sein Rocki,Copper und Cafu.
Bona hat diesmal ein V und der Benny ein Sg,auch darüber haben wir uns natürlich wieder sehr gefreut.
Beide sind noch sehr jung für die offene Klasse und man hat gesehen das die anderen Hunde in ihrer Entwicklung schon sehr viel weiter waren.Wir wollten die beiden aber erstmal überhaupt an das Ausstellungstreiben heranführen,denn auch das will geübt sein.
So nun entwickeln sie sich noch und dann sehen wir weiter,gelle!
Am Nachmittag kam dann der nächste Besuch.Wir hatten nämlich am Samstag in Erfurt eine nette Familie kennengelernt die sich für einen Hund aus unserer Zuchtstätte interessiert.
Da gab es natürlich auch viel zu bequatschen und mal sehen was wir da noch berichten können.
So nun war das Wochnende schon fast vorbei und es waren auch alle ganz schön k.o.
Benny und sein Rudel haben sich auch wieder auf den Heimweg gemacht.
Wir Vierbeiner lagen dann alle irgendwo rum und haben geschlafen, unsere Zweibeiner haben dann den letzten Besuch für dieses Wochenende bekommen und haben den Abend beim Griechen mit leckerem Essen ausklingen lassen.
Es war ein anstrengendes aber sehr,sehr schönes Wochenende.
Liebe Grüße nochmal an alle die da waren,sonst wäre es ja nicht so schön geworden !!!!!!!!!

Hier nun noch ein paar Bilder :




Eure Flamini mit
 Bruno,
Balesteros,Bona-Dea,
Copper,Cafu
Rico und Jeanette !


Donnerstag, 7. Juni 2012

Ein paar Tips für Jogi und seine Truppe !

Vor zwei Jahren,bei meinem B-Wurf war gerade Fußball-WM und
ich habe meine B's hart trainiert ,
dachte wir können dem Jogi ein paar Tipps geben,
hat aber nix genutzt.
Ich glaube der hat uns nicht ganz ernst genommen.
Sollte er aber !!!! vielleicht klappst ja dann endlich mal wieder !!!!!!!
Also Jogi,dieser Spielaufbau,diese faire Spielweise und eine teamfähige Mannschaft
ohne Egoisten könnte Euch weiterbringen.
So nun schaut's Euch nochmal an wie`s gemacht wird und dann viel Glück !




Euch allen eine schöne WM !
Eure Flamini !

Meine drei Jungs

Zur Zeit sind wir viel unterwegs mit den 3 Jungs.
Einige Sachen machen wir mit jedem einzeln,
aber manchmal ziehen wir auch mit allen zusammen los.
Wie z.B. der erste Besuch auf dem Hundeplatz.
Sie waren total aufgeschloßen,hatten keinerlei Scheu,waren neugierig und mutig!
Das war vielleicht ein Erlebnis für die drei.
Danach waren sie total platt.



Mal sehen was heute wieder so los ist.
Bis bald!
Eure Flamini !

Montag, 4. Juni 2012

Oh,Oh . ..

video


 . . . das war ein tränenreicher Sonntag.
Gestern ist nämlich unsere kleine Prinzessin ausgezogen
und das ist meinen Zweibeinern sehr,sehr schwer gefallen.
Aber . . . . so ist das eben wenn man züchtet.
Wir hatten ja einige Wochen unsere Freude an den Mäusen und das dann der Abschied schwer fällt ist ja eigentlich nur normal,finden wir jedenfalls.
So und nun sind es schon nur noch zwei Jungs die nette Familien suchen.
Schaun wir mal wo die mal hinziehen werden?
So das war's schon wieder hab heute mal wieder ein Video.
Wir fanden das nämlich gestern sehr lustig wie sich der kleine Kerl mit dem Stück Möhre beschäftigt.
Schöne neue Woche !
Eure Flamini !

Freitag, 1. Juni 2012

C-Wurf Rückblick

Heute genau vor zehn Wochen ist der C-Wurf bei der Schortetalbande geboren.
Leute wie die Zeit vergeht ! ! ! !
Hab nun mal paar Bilder dieser letzten zehn Wochen zusammengestellt.
Vier unserer Racker sind ja nun schon ausgezogen und der Nächste
zieht nächste Woche in seine neue Familie.
Nun suchen noch zwei Jungs und unsere kleine Prinzessin Cayla lieben Familienanschluß.
Damit Ihr Euch aber auch nochmal ein Bild von den Eltern,also von mir und von Joker machen könnt,habe ich auch von uns noch ein paar Fotos rausgesucht.




 
Die Mama,also ich !            http://www.briards-vom-schortetal.de/



Joker,der Papa     http://www.tojestpies.pl/



Wer uns nun mal kennenlernen möchte braucht einfach nur kurz anrufen und vorbeikommen.
Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Bis dahin ,liebe Grüße Eure Flamini !