Freitag, 31. Dezember 2010

Jahreswechsel



Allen Freunden,Bekannten und Verwandten,
also allen die wir kennen
wünschen wir einen
Guten Rutsch !


Flamini,Bruno,Balesteros,Bona
Rico und Jeanette!

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Märchenhaftes Winterwetter

Als wir heute früh aufgestanden sind hat uns ein traumhaftes Winterwetter nach draußen gelockt.
Die Sonne hat geschienen und unser schöner Thüringer Wald sah wirklich märchenhaft aus.
Als wir dann raus gingen staunten wir aber nicht schlecht,es waren noch 15 Grad minus und das um 9 Uhr.
Ruck-Zuck sind uns weiße Bärte gewachsen,sieht ja lustig aus und stören tut uns das auch nicht.
Unser Fotograf hatte aber auch wieder so seine Schwierigkeiten bei diesen Temperaturen,Finger halb erfroren,Augen getränt . . .
Übrigens,die rot-weiße Binde die unser Bruno an der Rute hat,ist kein Überbleibsel von der Weihnachtsdeko,nein er hatte da eine entzündete Stelle die am Heiligabend noch ausgeschabt werden musste,nix schlimmes weiter.
So das war's mal wieder.
Eure Flamini !

Dienstag, 28. Dezember 2010

Schon wieder . . .

. . . ist ein Jahr vergangen,
gerade erst hat's angefangen.


Es ist wirklich kaum zu glauben ,
es sind schon wiedermal 12 Monate vergangen.
Und was in dieser Zeit so alles passiert ist !
Aber das brauche ich ja nicht alles nochmal zu erzählen,
wer unseren Blog verfolgt ist ja bestens informiert,gelle.
Frauchen hat sich aber nochmal die Bilder von diesem Jahr angeschaut
und von jedem Monat ein Schönes rausgesucht,
was sie Euch nun nochmal zeigen möchte.
Das ganze hat natürlich Stuuuuunden gedauert,sie musste ja Milliooooonen von Fotos durchstöbern.Aber sie hat's geschafft.
Hier nun die Foto's von

" Die Schortetalbande 2010 "



Liebe Grüße Eure Flamini !

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Sonntag, 19. Dezember 2010

Winterspaziergang

Heute wollten wir mal wieder alle zusammen spazieren gehen.
War aber leichter gesagt als getan,denn die meisten Wege sind kaum noch begehbar und da wo man schön laufen konnte,da waren so viele Leute unterwegs, das wir da nicht so hätten rumtoben können wie wir wollten.
Dann haben wir aber eine gesperrte Straße,die auch noch ordentlich geräumt war gefunden und da konnten wir Kilometerweit laufen und wir waren gaaaanz alleine.
Es war einfach Klasse.
Unserem Bruno hat es natürlich sehr gefallen das er nicht durch den hohen Schnee stapfen musste.
Mir und meinen zwei Halbstarken macht es aber seeeehr viel Spaß durch den tiefen Schnee zu toben.
Allerdings hat Balesteros "Der Ungestühme" einen ungewollten Abstecher hinter die Leitplanke gemacht und kam aus eigener Kraft nicht wieder zurück,so das ihm Herrchen unter die Arme greifen musste.
Ja,ja so isser unser Balesteros!
Naja,es war jedenfalls wiedermal ein sehr sehr schöner Spaziergang und wir waren alle total K.o.als wir wieder zu Hause waren.
Das haben unsere Zweibeiner natürlich wiedermal gleich ausgenutzt und uns die Wichtelmützen aufgesetzt.
Hätten die doch sonst nich hinbekommen das wir die Dinger drauf lassen.
Wir sind ja aber auch keine Spielverderber,gelle.
Und dann . . . stellt euch vor,haben die auch noch einen Mittagsschlaf gemacht,hätten sie sich verdient nach der ganzen Schneeschaufelei.
Ich lach mich kaputt . . . . . .es schneit schon wieder !




Flockenwirbelgrüße von der Schortetalbande !

Freitag, 17. Dezember 2010

Winterbilder ohne Ende



Wir vier von der Schortetalbande sind hier im Moment wahrscheinlich die Einzigsten die sich so richtig über den vielen Schnee freuen.
Frauchen schimpft sogar beim fotografieren,die Augen würden tränen,die Finger werden kalt und und und.
Zu Hause geht das Gemecker beim Schneeschaufeln weiter,die Schultern tun weh,der Rücken schmerzt und der Vorrat an ABC-Pflastern wurde auch schon aufgefüllt.
Ich weiß gar nicht was die wollen,der Winter ist soooooo schön !!!!!!
Winterliche Grüße von Flamini und Co!

Sonntag, 12. Dezember 2010

Erlebnisreiches Wochenende

Ja,dieses Wochenende war viel los bei uns.
Erst kam der Aragon zu Besuch.
Und was machen Thüringer wenn Besuch kommt ?. . . . .
Na klar,die haun den Rost an.
Ja,auch im Dezember!
Aber diesmal gab es keine Thüringer Bratwürste,nein es gab Forellen.
Man hat das gut gerochen,aber die Zweibeiner haben alles alleine aufgefuttert.
Frechheit,das merk ich mir!



Ja und heute sind die Zweibeiner mit Aragon,Balesteros und Bona nach Kassel zur Ausstellung gefahren.
Ich bin mit Bruno zu Hause geblieben und wir haben die Ruhe mal total genossen kann ich Euch sagen.
In Kassel hatten sie sich dann noch mit Amy,Mila und Benayoun verabredet.
Aragon und Amy waren ja schon mal auf Ausstellungen,aber für die B's war es die Erste.
Eigentlich haben die sechs vom Schortetal nicht schlecht abgeschnitten,aber manchmal versteht man die Richter einfach nicht und
bei den Zweibeinern gab es,wie nach jeder Ausstellung wiedermal endlose Diskussionen.
Gehe jetzt aber gar nicht weiter drauf ein,weil JEDER hat den schönsten Hund,gelle!!!
Hier die Ergebnisse
Aragon hat heute ein Sg bekommen,vor ein paar Wochen hatte er noch ein V2 ????
Amy hatte ein Sg4,welches später in V4 geändert wurde ????
Schön,wir haben uns natürlich gefreut!
Benayoun und Mila haben in der Jüngstenklasse ein versprechend 2.Platz bekommen und
Bona und Balesteros ein vielversprechend 1.Platz
Ja,ja so ist das Ausstellungsleben!
Naja,egal unsere Zweibeiner haben sich jedenfalls seeeeeehr gefreut den Nachwuchs vom Schortetal und ihre Zweibeiner mal wieder gesehen zu haben.
Es war ein schöner Tag!
Hier nun noch ein paar Bilder von heute.


Euch allen eine schöne neue Woche!
Eure Flamini !

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Endlich Neuigkeiten von der Schortetalbande

Leider war unser blöder Computer schon wieder kaputt.
Nun ist aber hoffentlich alles wieder in Ordnung und wir können Euch wieder öfters von uns berichten.
Uns geht es ansonsten ganz gut,außer Schnee gibt's nix Neues.
Ach doch,der Nikolaus hat uns diese Woche nämlich ein Paket geschickt.
Das war vielleicht eine Überraschung,nicht nur für uns Vierbeiner,nein auch für die Zweibeiner.

Danke lieber Nikolaus !

Und hier noch ein paar Winterbilder.



Da es nun schon wieder seit Stunden schneit,gibt's bestimmt bald neue Bilder.
Bis dahin,liebe grüße Eure Flamini
!