Samstag, 18. Mai 2013

Toben,fressen,schlafen,toben,fressen, . . . .

. . . das sind die Lieblingsbeschäftigungen meiner Rasselbande.
Ihr Lieblingsspielzeuge sind der Tunnel,
der Pappkarton,
die Autoreifen,
Tannenzapfen,
Blechdosen,
Bälle,
Schnürsenkel,
Hosenbeine . . . , ach eigentlich alles.
Die letzten Tage war wieder viel los bei der Schortetalbande.
Die Kleinen sind das erstemal Auto gefahren,
naja dem ein oder anderem war ein bisschen schlecht,
aber das will ja auch alles erst geübt werden.
Das erste große Gewitter haben sie erlebt,
was überhauptkein Problem war,
Frauchen und ich waren ja dabei und da haben sie sich sicher gefühlt.
Ach ja und den Rasenmähertest haben sie auch bestanden.
Als nämlich die Tage ( mal ) schönes Wetter war, haben wir und die ganze Nachbarschaft Rasen gemäht,hat sie aber keinesfalls aus der Ruhe gebracht.
Ja und so versuche ich zusammen mit meinen Zweibeinern
den Kleinen jeden Tag wieder was neues zu lernen damit sie tolle Familienhunde werden
die ihren neuen Familien viel Freude bereiten und überallhin begleiten können.
Ach da fällt mir noch was ein,
ein paar der kleinen Racker suchen nämlich noch nette Familien
mit denen sie durch dick und dünn gehen können.
Wer unsere Rasselbande,mich und meine Zweibeiner mal kennenlernen möchte
ist jederzeit herzlich willkommen.

Anruf oder Mail genügt.
017624255540
ricoheinze@gmx.de

Hier sind nun ein paar Bilder dieser Woche :



Schöne Pfingsten wünscht Euch die gesamte Schortetalbande !

Kommentare:

  1. Ich gestehe, wenn ich nicht total hin und weg wäre, jetzt wäre es um mich geschehen: liebe Flamini, deine Babys sind so sowas von süß und auch ganz schön gewachsen, seit dem wir das letzte Mal bei euch waren.... und wir freuen uns schon unheimlich auf das nächste Mal, weil wir unsere Daria dann mitnehmen können. ;)

    Ganz liebe Grüße von uns allen, an euch alle!

    AntwortenLöschen
  2. Diese Fotos sind der Hammer- ich habe leise vor mich hingekichert.. Sie sind alle goldig deine kleinen Babys..

    Liebe Grüße, Karoline

    AntwortenLöschen